Allgemeine Geschäftsbedingungen von
Verlag Hanno Ehrler

 

1 Allgemeines und Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag Hanno Ehrler als Verkäufer und Ihnen als Besteller.

 

2 Vertragsschluss

Aufgrund der technisch bedingten Darstellungsmöglichkeiten im Internet können bestellte Waren in zumutbarem Rahmen geringfügig von der Produktabbildung abweichen.

Bestellungen werden schriftlich per E-Mail oder über das Online-Formular auf der Website entgegengenommen. Durch Ihre Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss des Kaufvertrages über die bestellte Ware ab. Das Zusenden einer Bestellbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware zustellen. Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Anfrage per E-Mail übermittelt.

Wir behalten uns vor, von der Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn der von Ihnen bestellte Titel nicht vorrätig ist und beim Verlag vergriffen ist und infolgedessen nicht verfügbar ist. Über die Nichtverfügbarkeit des von Ihnen bestellten Titels werden wir Sie unverzüglich informieren. Ein von Ihnen gegebenenfalls bereits entrichteter Kaufpreis wird Ihnen unverzüglich zurückerstattet

Minderjährige sind zur Bestellung von Waren nicht berechtigt.

 

3 Widerruf

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann ( 13 BGB).

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Das Widerrufsrecht beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Verlag Hanno Ehrler, Bessemerstr. 61, 44793 Bochum, Tel.: 0234-92335787, E-Mail: hanno.ehrler@gmx.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns (Verlag Hanno Ehrler, Bessemerstr. 61, 44793 Bochum) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung

Muster Widerrufsformular

Verlag Hanno Ehrler
Bessemerstr. 61
44793 Bochum
Telefon: +49 -234-92335787

Hiermit widerrufe(n) ich/wir *________________________________
den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

Menge *___

Artikelbeschreibung *________________________________

Bestellnummer *________________________________

Bestellt am *________________________________

Erhalten am *________________________________

Name:*________________________________

Straße:*________________________________

PLZ/Ort:*________________________________

Datum:*________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf dem Papier)

*________________________________

(*) Unzutreffendes streichen

 

4 Zahlung und Versand

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Der Kunde verpflichtet sich, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung den Gesamtpreis per Rechnung zu bezahlen.

Wird die Ware versendet, berechnen wir die in der Internetauktion angegebenen Versandkosten. Es gelten die in den jeweiligen Angeboten angegebenen Versandkosten. Sind keine Versandkosten angegeben, ist der Verkäufer berechtigt, die tatsächlich anfallenden Versandkosten zu berechnen. Kosten für Verpackung sind in den Versandkosten inbegriffen.

 

5 Eigentumsvorbehalt

Der Verkäufer behalt sich das Eigentum an der Ware bis zu vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Sollte Ihre Anschrift sich ändern, so teilen Sie uns diese bitte umgehend mit.

 

6 Datenschutz

Wir erfassen personenbezogene Daten nur in dem Umfang, wie Sie sie in Kontaktformularen freiwillig zur Verfügung stellen. Wir verwenden Ihre freiwillig angegebenen Daten ausschließlich für den Zweck, für den Sie uns diese überlassen haben. Nur wenn Sie uns Ihre Einwilligung auch für die Verwendung im Rahmen weiterer Angebote oder für Marketingzwecke gegeben haben, nutzen wir Ihre Daten auch für diese Zwecke.

Wenn Sie unsere Internetseite benutzen, speichern wir grundsätzlich nicht Ihre vollständige IP-Adresse und den Domainnamen des verwendeten Computers. Es können daher keinerlei personenbezogene oder personenbeziehbare Daten auf unseren Servern entstehen.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie zum Widerruf erteilter Einwilligungen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

 

7 Schlussbestimmung

Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.